Behind every Logo there is a story…

…und heute möchten wir Euch unsere erzählen:

Liebe Mintys

Falls Ihr diesen Artikel "About us" bereits gelesen habt, wisst Ihr, dass wir The Mint Corner erst im Januar dieses Jahres gegründet haben, mit der Vision ein sorgenfreies Shoppingerlebnis für jeden, der faire und nachhaltige Mode kaufen möchte, zu ermöglichen.

Während des Brainstorming-Prozesses kamen wir ziemlich schnell zum Schluss, dass unser Logo grün sein sollte, um unsere Philosophie einer besseren, grüneren Welt zu betonen.
Aber es gibt so viele verschiedene Grüntöne…welcher ist der Richtige?
Wir fuhren fort mit unserem Brainstorming und schrieben Worte, welche wir mit unserem neuen nachhaltigen Webshop in Verbindung brachten, auf ein weisses Blatt Papier, darunter «fair, trendy, Fashion, frisch, nachhaltig, Natur, Respekt, einzigartig». Das Wort «frisch» ist uns irgendwie ins Auge gesprungen und plötzlich wussten wir, wie der Name sein sollte: The Mint Corner! Minze ist frisch und grün und kommt nie aus der Mode.
Und wir kennen fast niemanden, der Minze nicht mag.

Also, um zurück zum Logo zu kommen: Ihr seht vier Minzblätter, die einen Kreis bilden, der Kreis steht für recycling und upcycling, also eigentlich für den Lebenskreislauf der Materialien, welche in einer idealen Welt sehr lange dauert. Pfefferminzblätter sind eigentlich eher dunkelgrün, was in unseren Augen die Frische nicht gut genug repräsentiert. Deshalb beschlossen wir ein helleres grün zu wählen und noch etwas Blauanteil dazuzugeben, das Resultat ist ein frisches, zeitloses türkis-grün. 
Das ist die Geschichte unseres Logos.



Aber nicht nur unsere Kleider sind nachhaltig, auch unsere Preisschilder: 
Wir kreierten Schilder, die eine kleine Überraschung bergen: Tomatensamen!
Du kannst das Schild auf einen Teller legen und mit etwas Wasser begiessen. Nach. ein paar Tagen wachsen frische Tomatensetzlinge, die Du in Erde pflanzen kannst. Wenn Du also Kleider bei uns kaufst, bekommst Du sozusagen eine Tomatenpflanze gratis dazu; ist das nicht cool?!



Übrigens, habt Ihr bemerkt, dass wir Euch mit «Mintys» begrüsst haben? So nennen wir Euch, unsere treuen Kunden, all ihr Liebhaber von frischer und nachhaltiger Mode.
Wenn Du also ein Bild postest, mit einem Piece von The Mint Corner, versehe es unbedingt mit dem Hashtag #wearemintys, damit wir den Post auch sehen und reposten können.

Wir wünschen Euch eine wunderbare Woche!
Euer Mint Corner

 

…and today we would love to tell you ours:

Dear Mintys

If you’ve read this "About us" article, you know, that we founded The Mint Corner only back in January of this year, with the aim to create a careless shopping experience to everyone that wants to buy ethical and sustainable fashion.

In the brainstorming process it quickly turned out, that our logo needs to be green in order to emphasize our philosophy of a better and greener world.
But gosh, there are so many greens… We further brainstormed and wrote down some words on a blank sheet of paper to get a better feeling what our web shop should represent and how to transmit its message: “ethical, trendy, fashion, fresh, sustainable, nature, respect, unique” were some of them words we came up with.
The word “fresh” caught somehow our attention, and all of a sudden, we had the perfect name: The Mint Corner! Mint is fresh and green and never out of fashion. And we hardly don’t know anyone that doesn’t like mint.


So, coming back to the logo: What you see are four green Mintleaves in a circle, a circle that stands for recycling, upcycling, the circle of the lifecycle of materials which should in an ideal world last for very long time. As peppermint leaves are usually a bit of a darker green, which would not show the freshness part enough, we decided to make it a bit lighter and add some blue tones, so that it becomes a fresh and timeless turquoise-green.
That’s the story of our Logo.



But not only our clothes are sustainable, also our tags:
We created price tags that carry a little surprise: tomato seeds! You can put the card in a plate with a bit of water. After a few days you get a tomato seedling, which you can now plant into a pot with earth. So basically, when you buy a new piece of fashion, you get a tomato plant for free; isn’t that cool?!



By the way, have you noticed, that we greet you with “Mintys”? That’s how we call our loyal customers, all these lovers of fresh and sustainable fashion out there. If you post a picture, showing a Mintcorner-Piece, make sure, you add the hashtag #wearemintys, so that we see it and are able to repost it.


We wish you a wonderful week!
Your Mint Corner

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
You have successfully subscribed!