5-Minuten Pancakes

Sie sehen nicht nurinstagrammableaus, sondern sind auch unglaublich lecker und ganz schnell undeinfach angerichtet: Luftige, leichte Pancakes

Heute möchten wir unser Lieblingsrezept mit Euch teilen:

Für 2-3 Personen braucht Ihr folgende Zutaten:

- 200g Mehl
- 2 Eier
- 2 dl Milch
- 15g Backpulver
- 2 Esslöffel Rohrzucker

Gib das Mehl, das Backpulver und den Rohrzucker in eine Schüssel und füge die Milch und Eierhinzu.

Rühre alles zu einer glatten Masse.

Pimpe den Teig nach Lust und Laune:

- Mit verschiedenen Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Johannis- oder Heidelbeeren), für einenfrischen, fruchtigen Geschmack

- Mit Schoko- oder Caramelwürfel für die Schleckmäuler unter Euch

       

   

Gib etwas Butter in eine Bratpfanne und backe die Pancakes. Sobald auf der Oberfläche Luftblasenentstehen, kannst Du sie wenden. Wenn die zweite Seite nicht mehr am Boden haftet, sind die Pfannkuchen perfekt und bereit, für Instagram inszeniertoder noch bessereinfach genossen zuwerden. Am leckersten schmecken sie mit Ahornsirup, Marmelade, Schlagsahne und Früchten.

 

Möchtest Du die Pancakes noch schokoladiger haben? Dann gibt zusätzlich zu den Schokowürfel, Rohkakao oder Schoggipulver oder noch leckerer, geschmolzene Schokolade zum Teig...da sind Glückshormone garantiert! Und wer hat schon keine Schokolade zu Hause; wir sind ja schliesslich in der Schweiz!


TIPP:

Wenn Du oft Pancakes machst, dann kauf Dir eine Bratpfanne mit einer guten Antihaft-Beschichtungausschliesslich für das Zubereiten von Pancakes und nutze diese Bratpfanne für nichts anderes. Sobleibt die Antihaft-Beschichtung intakt und Du musst nicht einmal Butter oder Bratfett verwenden

Wir würden uns freuen auf eure Pancakes zu sehen!! 

Mit Liebe 

Eurer Mint Team

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen